FOREX -so einfach und für jeden!!

#1
Der FOREX Markt ist eines der interessantesten und kann auch eines der ertragreichsten Einnahmequelle sein!
So kompliziert und riskant, aber auch so einfach kann der FOREX Handel sein.
Die Betreiber solchen Handelns nennen sich Broker - zu deutsch Devisenhändler.
Da gibt es, wie in allen Berufen sehr erfolgreiche, aber auch weniger erfolgreiche.
Es gehört eine große Portion Talent, Erfahrung und viel Fingespitzengefühl dazu, um eben erfolgreich zu sein.
Kein anderer Markt ist so unberechenbar wie dieser FOREX Handel.
Du kannst in wenigen Sekunden zum Millionär werden, aber auch in der gleichen Zeit dein Hab und Gut komplett verlieren!
Einesteils liegt es daran, dass die Unerfahrenheit eines Newbies, der unruhig wird, da plötzlich der Kurs seines gesetzten Währungspaares fällt, obwohl er doch den Trade als Kauf begonnen hatte und das Währungspaar steigen müsste, damit er Gewinn macht. Ja und das gleiche selbstverständlich auch umgekehrt!
Anderenteils ist der Mensch meißt auch immer ein Spieler, der oft nicht merkt, dass es besser wäre lieber aufzuhören. Er ist gierig und immer gieriger. Eine Todsünde in diesem Geschäft!
Auch ich habe mich, nach vielen Jahren unrühmlichen Hyip-Erfahrungen dazu entschlossen dieses FOREX-Geschäft, in Form eines Demo Kontos (Spielgeld) mal so zum Spass einfach zu probieren.
Es war sehr sehr durchwachsen, was ich da an Erfolgen vorweisen konnte, denn ich hatte irgendwie immer das Gefühl, dass ich hier immer Lotto spiele.
Auch meine Infos, wie aktuelle Marktberichte, FOREX Signale und so weiter, waren nicht sehr hilfreich und ehrlich gesagt, hatte ich immer das Gefühl, dass ich genau hätte das Gegenteil davon tun müssen, um zu gewinnen.
Spass hat es trotz allem gemacht und wenn mein Demoaccount pleite war, dann habe ich einfach ein neues aus dem Net geladen und schon ging es weiter.............aber mein richtiges, ehrlich und sauer verdientes Geld - nein das wollte ich dann lieber doch nicht riskieren!
Trotzdem hat mich dieser verdammt interessante FOREX Handel nicht mehr in Ruhe gelassen, wenn auch nur als stiller Beobachter!
Und plötzlich hatte ich von einem Freund aus den USA einen Tipp erhalten, den ich eher sehr skeptisch beurteilte, da ich vorher auf Rat eines anderen Tippgebers eine Software gekauft hatte mit der ich mich Wochenlang ärgern musste, da sie niemals funktioniert hatte. Allerdings habe ich dafür auch anstandslos meinen kompletten Kaufpreis zurück erhalten!
Da mir aber mein amerikanischer Freund einen beeindruckenden Beweis zu schickte, konnte ich einfach nicht anders und habe mir diese tolle Software, ohne Risiko!! gekauft, installiert und sofort mit einem Demo Konto losgegelegt.
Du sitzt nun jeden Tag von Montag ab 22 Uhr bis zum Donnerstag ab 22 Uhr, bis ca 2 Uhr früh MEZ, also insgesamt nur 4 Tage in der Woche, vor dem eingeschalteten Computer und schaust fasziniert der Dinge, die da so vor sich gehen! Ab Freitag hast Du bis Monagabend frei!!! :song: :song: :D
Es ist einfach unglaublich und wirklich real!!!
Wenn ihr interesse habt, dann lasst es mich wissen und ich werde euch hier regelmäßig Infos über meine Erfolge oder auch Misserfolge :rolleyes: geben!
Ich denke für heute ist es erst einmal genug.
Ach vielleicht noch kurz dazu. Während ich hier diesen Beitrag geschrieben habe, habe ich auch schnell mal $57 ertradet- oder konnte ich etwa nix dafür?
Findet es möglicherweise selbst heraus und dabei wünsche ich euch viel Spass.
Wenn ihr Fragen habt, so helfe ich euch sehr gerne , no problem!
MfG
wogera
 
#2
Hier sind meine Resultate, der letzten 3 Wochen mit "FAPTURBO".
Du mußt aber berücksichtigen, dass der Monat Dezember sehr unruhig ist. Die Resultate sind nicht sehr gut. Ich habe aber trotzdem keine Verluste erzielt!!
Vom 05.01. bis zum 08.01. = 30 Trades (26 Gewinn, 4 Verlust) = 7.8% Gewinn auf mein Kapital!
Vom 12.01. bis zum 14.01. = 23 Trades (22 Gewinn, 1 Verlust) = 4.5% Gewinn auf mein Kapital!
Vom 19.01. bis zum 22.01. = 12 Trades (11 Gewinn, 1 Verlust) = 2% Gewinn auf mein Kapital!
Note: In den letzten zwei Wochen wurden weltweit sehr große Verluste erzielt. Die Ursache waren wirtschaftliche Schwierigkeiten im Finanzbereich.
Letztendlich habe ich in den letzten drei Wochen mit der FAPTURBO Software insgesamt 14.3% Gewinn gemacht!
 
#5
Fapturbo

..na ihr zwei Schlauberger :D , warum sollte ich das tun ?:D
....also ich will es noch mal kurz erklären. Ich trade mit Fapturbo schon etwas länger...und habe selbstverständlich auch mein Geld da investiert....also ich brauch euer Geld nicht, sorry!
....und Transparenz, sorry it's not possible!
Das werde ich mit Sicherheit nicht tun! :D
Ich hatte euch lediglich meine Hilfe angeboten, mehr nicht und dabei wird es auch bleiben!
Aber ich muss auch meine Ergebnisse nicht mehr hier veröffentlichen!!!
Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied! :idea:
Also dann unter der Devise, viel Glück!
MfG
 
#7
Kein Thema,
ic würde auch mit dem Geld anderer investieren und dann die Häme abkriegen wollen oder die Schelte. Zumal es eben nicht nachvollziehbar wäre.

Mich schreckt ab, dass es "nur" Werbung ist, die tatsächlich nicht belegabr ist. Bei HYIPs ist so ein wenig ableitbar, bei Clubs kennt irgendjemand den Macher, aber hier ... Entschuldigung, da kann erstmal viel erzählt werden und bevor ich eine Software für 100€ kaufe, die dann auch rausgeschmissenes geld ist. Nein danke.
300€ Einstand in Programm wären nicht das Thema, dieser Kleinkram con mal 10$ mal 25 mal 3 das lohnt den ganzen Aufwand nicht. Wenn man es machent, dann richtig !
 
#8
ich bin einfach noch etwas skeptisch, einmal wie du schon sagtest wegen dem disign der seite und zum anderen stand in anderen foren zwar auch viel gutes, aber auch posts, wo sie sagten,d ass sie alles verloren haben
 
#9
Ich will ja nichts unterstellen, aber da es sich scheinbar um einen Affilate-Link handelt, vermute ich mal, hier will nur jemand Verkaufsprovisionen abfassen!?
 
#12
hallo, habe mich gerade angemeldet und einige Seiten gelesen. Wie würde das denn ablaufen bei einem Engagement Richtung forex unter Einbeziehung der "Automatensoftware"? Müsste ich da dauerhaft die angegebene Zeit nachts am PC sitzen und agieren, wenn er mir Zeichen gibt oder wie muss ich das verstehen?
Vielen Dank
 
#13
nein, so wie ich das verstanden habe, läuft die software automatisch, du musst nur den pc anhaben, damit das programm laufen kann, obwohl es da auch eine ausnahme zu geben scheint, da das programm wohl auch offline unter bestimmten vorraussetzungen laufen kann
 
#14
also bitte, es gibt da keine offiziellen bestätigungen.

Ein Programm welches alleine online ist, Daten sendet und empfängt. Wer weiss denn was da im Hintergrund läuft, welche Buchungen über meinen rechner laufen, usw usw usw.

Ich lasse da lieber die Finger von. Soooooooo gierig bin ich dann doch nicht. Nur ein bißchen.
 
#15
superinvestor said:
also bitte, es gibt da keine offiziellen bestätigungen.

Ein Programm welches alleine online ist, Daten sendet und empfängt. Wer weiss denn was da im Hintergrund läuft, welche Buchungen über meinen rechner laufen, usw usw usw.

Ich lasse da lieber die Finger von. Soooooooo gierig bin ich dann doch nicht. Nur ein bißchen.
och so lange die hyips gut laufen und gewinn abwerfen ist alles in ordnung, wa:D
 
#16
Ich spreche von dem FOREX Programm !

HYIP, da gebe ich geld rein und schreibe es eigentlich ab. Bin dann täglich neu überrascht dass die betrüber gerade auch mich wieder ausbezahlen.

Aber da 150$ für dieses vollautomatische programm auszugeben, diesem dann das recht geben, online zu sein, Daten zu holen, daten zu senden ...

wer garantiert denn was da an daten geschickt, empfangen wird. Plötzlich bin ich Teile eines Kinderschänderringes oder so. Danke, muss ich nicht haben.
 
#20
Forex

Spynder said:
also bleiben wir lieber bei den hyips :D
Genau das würde ich euch auch empfehlen, denn da muss man sich nicht so viele Gedanken machen!
Wozu so ein unnützes Risiko eingehn?
Dazu noch zur Bestätigung, eine ganz wichtige Grundregel:

***"FOREX Handel ist ein wirksam eingesetztes Produkt und trägt ein hohes Maß an Risiko für das eigene, zum Handeln investierte Kapital!
Sie können mehr als Ihre Anfangsinvestitionen verlieren!
Sie sollten nicht mit diesem Produkt handeln, es sei denn, Sie kennen und verstehen sehr genau alle Risiken!"***

Also Jungs unter dieser Devise, schon richtig eure Entscheidung! :idea:
MfG